Бесплатные шаблоны тут: Шаблоны Joomla. Объективы для Sony Alpha - Объективы Minolta и Sony.

alles über den Verein

Beitragsseiten

Die erste Saison 2006/07

Saisonziel: Aufstieg in die Kreisliga B

Spieler anmelden, ausstatten, Beiträge erheben, Fußball spielen, Heim-Auswärtsspiel… alle diese Aufgaben kamen auf den jungen Vorstand zu. Dazu noch, die Mannschaft aufzustellen, denn zunächst wollte sich kein geeigneter Trainer finden lassen. Dennoch gelang ein furioser Start. Das Team dominierte die Kreisliga C fast nach Belieben und hätte bereits im ersten Jahr um ein Haar den Aufstieg geschafft. Zur Winterpause war es dem Vorstand gelungen, mit Robert Kudla einen erfahrenen Trainer zu verpflichten, der den Aufstieg in die Kreisliga B sichern sollte - wäre da nicht die Unerfahrenheit des Vorstand in der Hinrunde gewesen, die zu einem Abzug von 18 Punkten führte, sodass am Ende drei Punkte zum Aufstieg fehlten.  

Nach dem Motto "Dabei ist alles" (Originalzitat "Ponczek") ließen sich Vorstand und Team die gute Laune nicht verderben, sondern ging beherzt die Vorbereitungen für die Saison 2007/08 an. Zu diesen Vorbereitungen gehörte auch die PR-Arbeit, auf einem zuvor für diese Liga unbekanntem Niveau. Schließlich war 2006 das Jahr der WM in Deutschland - und Polen spielte in der gleichen Gruppe wie der Gastgeber. Diesen glücklichen Umstand nutzte der Verein und präsentierte sich in verschiedenen Medien wie zb.  im Wuppertaler Brauhaus (nach Übernahme in polnischer Hand) zu den Spielen der polnischen Nationalmannschaft, ferner in TV-Interviews (WDR), in der Zeitung (Wuppertaler Rundschau), im Radio (Radio Wuppertal) sowie auf den Public Viewing Flächen (Rathaus Barmen). Derart gestärkt ging es in die Saison 2006/07 wo man den Aufstieg in die Kreisliga B sich als Saisonziel NR. 1 setzte.
 

Videos zu der Saison    
 

Fazit: Saisonziel verfehlt.

Du siehst gerade eine vereinfachte (MOBILE) Darstellung unserer Inhalte.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen